Baufinanzierung

Erfüllen Sie sich Ihren Traum vom Eigenheim

Baufinanzierung: Ihr Weg zur Traumimmobilie

Ein Immobiliengeschäft ist üblicherweise mit hohen finanziellen Transaktionen verbunden. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie ein Haus oder eine Wohnung kaufen oder sich Ihr Traumhaus bauen lassen möchten. In jedem Fall ist von Beträgen die Rede, die man nicht einfach so in der Schublade griffbereit hat. Hier kommt die Baufinanzierung ins Spiel.

Nahezu jeder Immobilieneigentümer hat noch einen Partner im Boot – die finanzierende Bank. Baufinanzierungen sind ein wichtiger Faktor im Bankwesen. Es gibt sehr viele Angebote, die durchaus attraktiv sind. Allerdings sind bei der Baufinanzierung einige Punkte zu beachten und es ist wichtig, sich im Vorfeld gründlich zu informieren.

Die wichtigsten Begriffe im Überblick:

  • Baufinanzierung: Der Oberbegriff für die Zusammenarbeit mit einem Geldinstitut im Zuge des Immobilienerwerbs
  • Baufinanzierung ohne Eigenkapital: Nicht unmöglich, aber eine teure Alternative
  • Baufinanzierungsrechner: Es besteht die Möglichkeit, sich über entsprechende Finanzierungsrechner im Internet zunächst einen groben Überblick zu verschaffen
  • Baufinanzierung Zinsen: Bei jeder Finanzierung unterscheidet man zwischen Tilgung und Zinsen
  • Baufinanzierung umschulden: Ist möglich
  • Bauzinsen: Die Zinsen für Baufinanzierungen befinden sich momentan in der Niedrigzinsphase

Zufriedene Kunden – Starke Partner

Wie haben zufriedene Kunden, da wir uns für unsere Kunden einsetzen.
Wir verkaufen kein Produkt wie eine Bank, sondern schneidern eine passgenaue Lösung.
Dabei bedienen wir uns aus dem Angebot aller Anbieter.

100

Kundenzufriedenheit

100

Einsatz für Kunden

300

Finanzierungspartner

Von der Idee zur Planung

Von der Idee zur Planung Wenn Sie sich entschlossen haben, Wohneigentum zu erwerben, müssen Sie sich in erster Linie um die Finanzierung kümmern. Sie müssen sich darüber im Klaren sein, dass Sie, wenn Sie eine Finanzierung anstreben, weiterhin finanzielle Verpflichtungen eingehen – fast so, als ob Sie weiterhin Miete zahlen.

Es gibt jedoch einen gewaltigen Unterschied. Die Beträge, die Sie monatlich für die Finanzierung aufwenden, tragen dazu bei, die Verbindlichkeit beim Bankinstitut abzutragen. Nach absehbarer Zeit ist sind Zins und Tilgung abgeschlossen und das Haus oder die Wohnung gehört Ihnen allein. Miete wird bezahlt, einfach nur um die Wohnung oder das Haus nutzen zu können, Sie bauen damit kein Eigentum auf.

Von dieser Warte aus betrachtet sollte jeder, der von den eigenen vier Wänden träumt, die momentane Niedrigzinsphase nutzen und sich intensiv mit dem Projekt beschäftigen. Fast jeder hat bestimmte Vorstellungen von seinem Traumhaus oder der schicken Eigentumswohnung. Doch hier muss zunächst mit spitzem Bleistift gerechnet werden: Wie viel Haus oder Wohnung kann ich mir eigentlich leisten?

Lassen Sie uns über Ihre Zukunft sprechen! Jetzt Termin vereinbaren.

E-Mail schreibenJetzt Anrufen

Baufinanzierung ohne Eigenkapital

Das verfügbare Eigenkapital muss realistisch eingeschätzt werden. Es gibt auch die Möglichkeit der Baufinanzierung ohne Eigenkapital, dies stellt jedoch die teuerste Variante dar und wird nicht von allen Bankinstituten unterstützt. Das bedeutet, dass die Auswahl an Banken, mit denen Sie in Sachen Finanzierung zusammenarbeiten können, deutlich eingeschränkt ist.

Außerdem reduziert der Einsatz von Eigenkapital den erforderlichen Anteil an zu finanzierendem Fremdkapital. Das bedeutet, je höher der Anteil an Eigenkapital ist, desto geringer sind der Fremdkapitaleinsatz und die damit verbundenen Kosten, die sich aus Zinsen und Tilgung zusammensetzen.

Beispielrechnung

Kosten für das Objekt: 250.000 EUR

abzüglich Eigenkapital: minus 50.000 EUR

Kaufnebenkosten: 26.425 EUR (Makler, Notar, Grundbucheintrag)

Darlehensbetrag: 226.425 EUR

Tilgung: 2 %

Zinsen: 0,86 % (effektiver Jahreszins bei Zinsfestschreibung für 10 Jahre)

Monatsrate: 533,99 EUR

Die konkrete Planung

Wenn Sie Ihre Möglichkeiten hinsichtlich des einsetzbaren Eigenkapitals und die Möglichkeit des monatlichen Abtrags festgestellt haben, steht eigentlich der finanzielle Rahmen schon fest. Innerhalb dieser Grenzen darf sich der Preis für die Wunschimmobilie bewegen. Hilfreich sind in dieser Phase die Baufinanzierungsrechner, die Sie in den einschlägigen Internetportalen finden. Nun können Sie auf Immobiliensuche gehen.

Sobald Sie ein Objekt gefunden haben, das Ihren Vorstellungen entspricht, sollten Sie den Kaufpreis prüfen lassen. Diese Immobilienbewertung kann beispielsweise ein seriöser Immobilienmakler durchführen. Auf diese Weise stellen Sie sicher, einen dem Wert der Immobilie entsprechenden Preis zu zahlen. Auch für die Entscheidung der Kreditvergabe der Bank ist diese Wertermittlung wichtig.

Während Sie sich um eine Baufinanzierung bemühen, sollten Sie gleichzeitig die nötigen steuerlichen Fragen klären. Das ist vor allem dann sinnvoll, wenn der Immobilienkauf der Kapitalanlage dienen soll.

Lassen Sie uns über Ihre Zukunft sprechen! Jetzt Termin vereinbaren.

E-Mail schreibenJetzt Anrufen

Persönliche Beratung vor Ort

Eine persönliche Beratung ist uns sehr wichtig, weshalb Sie uns selbstverständlich in einem unserer Büros besuchen können. Somit kann ein gegenseitiges Vertrauen aufgebaut werden, was bei Finanzthemen ein wichtiger Bestandteil ist. In den folgenden Landkreisen/Orten sind wir persönlich anzutreffen. Selbstverständlich kann nach Absprache auch ein Treffen in einem anderen Ort stattfinden.

Landkreis Rosenheim

83022-83026 Rosenheim

83075 Bad Feilnbach

83278 Traunstein

83301 Traunreut

83308 Trostberg

Landkreis Miesbach

83607 Holzkirchen

83703 Gmund am Tegernsee

83714 Miesbach

83727 Schliersee

Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen

83646 Bad Tölz

Häufig gestellte Fragen

Wer ist Ihr Partner bei der Finanzierung?

Sie können sich wegen der Finanzierung zunächst mit Ihrer Hausbank in Verbindung setzen, Sie sind jedoch nicht gezwungen, mit der Hausbank zusammenzuarbeiten. Wenn Ihnen eine andere Bank bessere Konditionen bietet, können Sie selbstverständlich die Finanzierung dort abschließen. Es lohnt sich, die unterschiedlichen Angebote zu vergleichen. Im Übrigen sollten Sie im Hinterkopf behalten, dass man eine Baufinanzierung auch umschulden kann.

Welche Rolle spielen die Zinsen?

Einen wichtigen Faktor stellen bei der Baufinanzierung die Zinsen dar. Im Moment herrscht eine anhaltende Niedrigzinsphase vor, diese sollten Sie für Ihre Bauzinsen unbedingt ausnutzen.

Welche Zinsfestschreibung sollte gewählt werden?

Jede Finanzierung beinhaltet eine Phase der Zinsfestschreibung. Im Klartext heißt das, dass bei der Baufinanzierung die Zinsen über eine gewisse Laufzeit unveränderlich sind. In einer Niedrigzinsphase sollte der Zeitraum der Zinsfestschreibung so lange wie möglich gewählt werden, ideal sind 15 Jahre.

Gibt es Fördermittel?

Prüfen Sie auch die Möglichkeit, öffentliche Fördermittel (Beispielsweise Baukindergeld) zu erhalten, beispielsweise durch Teilnahme am Programm der KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau).

Welche Formen des Eigenkapital gibt es?

Wenn von Eigenkapital die Rede ist, sind nicht unbedingt nur finanzielle Mittel gemeint. Es besteht auch die Möglichkeit, die Finanzlast eines Hausbaus durch Eigenleistungen zu mindern. Scherzhaft wird diese Möglichkeit daher auch als Muskelhypothek bezeichnet.

Es bedeutet, dass Sie als Bauherr mit dem Bauunternehmen aushandeln, welche Eigenleistungen Sie am Bau erbringen. Je umfangreicher diese ausfallen, umso höher die Ersparnis. Hier sind handwerklich geschickte Menschen deutlich im Vorteil.

Es gibt beim Hausbau, gleichgültig ob Sie sich für ein Fertighaus oder ein Massivhaus entscheiden, unterschiedliche Ausbaustufen. Zwischen dem Rohbau zum Selbstausbauen und dem schlüsselfertigen Haus, das direkt zum Einzug bereit ist, sind alle Variationen denkbar.

Besteht die Möglichkeit eines persönlichen Beratungstermins?

Selbstverständlich kann man nach Absprache einen persönlichen Termin festlegen. BAUFI.TODAY ist in den folgenden Orten persönlich anzutreffen:

Landkreis Rosenheim: 83022-83026 Rosenheim, 83075 Bad Feilnbach, 83278 Traunstein, 83301 Traunreut, 83308 Trostberg

Landkreis Miesbach: 83607 Holzkirchen, 83703 Gmund am Tegernsee, 83714 Miesbach, 83727 Schliersee

Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen: 83646 Bad Tölz